Sozialladen in Mürzzuschlag eröffnet

Zum Feiern gibts da nichts

Vor einem Jahr nahm der Mürzzuschlager Gemeinderat einen Antrag der Liste Rosenblattl proMz, ein Sozialladenprojekt für Mürzzuschlag zu forcieren, einstimmig an. Engagierte MürzzuschlagerInnen aus dem kirchlichen Bereich, die BH, die Gemeinde und letztendlich der Betreiber- die Caritas- erweckten den Beschluss zum Leben. Nunmehr wurde der Laden in der Wienerstraße eröffnet und seiner Bestimmung übergeben. Beim anschließenden Büffet für die Eröffnungsgäste waren die Gemeinderäte von proMz nicht mehr dabei. Franz Rosenblattl dazu: "Wir werden erst dann feiern wenn dieser Laden zugesperrt wird, weil er nicht mehr gebraucht wird."

muerzzuschlag.kpoe-steiermark.at/kleine-zeitung-vom-190320101.phtml

19. März 2010