KPÖ startet Maskenaktion

Aktion ist angelaufen- Mittwoch geht es weiter

(Update Donnerstag 15.2.2021)

FFP2 Gratismasken für
bedürftige MitbürgerInnen
Die Aus­ga­be er­folgt mittwochs von 14 - bis 16 Uhr im KPÖ Büro, Wiener Straße 148.  Die Mas­ken können auch telefonisch oder per E-Mail vorreserviert wer­den.

Weitere Infos über die KPÖ Gemeinderäte.
(Die­se Ak­ti­on gilt so­lan­ge der Vor­rat reicht)

Vor­aus­set­zung für den Gra­tis­be­zug:
    *PensionistInnen sowie Personen mit niedrigem Einkommen
    *AMS Be­zie­he­rIn­nen
    *Personen in Kurzarbeit
    *Min­dest­si­che­rungs­be­zie­he­rIn­nen
    *Fa­mi­li­en

Reservierungen bit­te un­ter E-Mail: kpo­e­mu­er­z@g­mail.com
oder te­le­fo­nisch un­ter:  0650 2710550

(Diese Aktion gilt solange der Vorrat reicht)

Nationalratswahl 2024:

07-04-24 Die Spit­zen­kan­di­dat:in­nen der KPÖ Stei­er­mark. El­ke Kahr und Clau­dia Klimt-Weitha­ler stel­len die Spit­zen­kan­di­dat:in­nen der stei­ri­schen KPÖ für Na­tio­nal­rats­wahl vor: Han­no Wi­siak, Lis­beth Zei­ler und Jo­sef Mesz­le­nyi wol­len sich im Na­tio­nal­rat für leist­ba­res Woh­nen und ak­ti­ve Neu­tra­li­täts­po­li­tik ein­set­zen. Fo­to: Si­mon Gos­t­ent­sch­nigg Um­fra­gen zu­fol­ge könn­te die KPÖ…

Aus dem Gemeinderat

05-04-24 SP stellt sich ge­gen die In­ter­es­sen von Be­hin­der­ten Men­schen. Die KPÖ Ge­mein­de­rä­te stel­len ei­nen Dring­lich­keit­s­an­trag zum The­ma In­te­g­ra­ti­on von Men­schen mit Be­hin­de­rung. Da­bei geht es dar­um, dass Men­schen mit Be­hin­de­rung, um in für sie mög­li­che Ar­beits­ver­hält­nis­sen ein­t­re­ten zu kön­nen, ei­ne Aus­bil­dung ma­chen müs­sen. Da­für be­nö­t­i­gen sie ein Prak­ti­kum. Die…

Februar 34

13-02-24 Ver­an­stal­tung zum 90 Jah­res­ta­ges des Wi­der­stan­des ge­gen den Au­s­tro­fa­schis­mus. Frei­tag 19. Jän­ner 2024 18 Uhr Der blu­ti­ge Fe­bruar Do­ku­men­ta­ti­ons­film über den Fe­bruar 34. Im An­schluss kann und soll da­r­über dis­ku­tiert wer­den Frei­tag 16. Fe­bruar 2024 17:30 Uhr Mürz­zu­schlag im Fe­bruar 1934 Vor 90 Jah­ren kam es zum so­ge­nann­ten „Fe­bruar­put­sch“.…

Veröffentlicht: 15. Februar 2021